Mein Warenkorb

Paketbriefkasten - bis 6 Parteien

RSS-Feed abonnieren

Paketbriefkasten: So lagern Ihre Warensendungen sicher!

Es ist ärgerlich, wenn man nicht zu Hause ist, wenn der Paketbote kommt. In der Regel kann man dann das erwartete Paket erst am nächsten Tag bei der Post abholen. Verwenden Sie anstelle eines normalen Briefkastens doch einfach einen Paketbriefkasten. Hier finden sowohl Ihre Briefe als auch Pakete bis zur Paketgröße M und alle DIN A4-Sendungen genügend Platz. Das Paketfach verfügt über ein Sicherheitsschloss, sodass Ihre Lieferungen vor den Zugriffen Dritter geschützt sind.

Edelstahl oder verzinktes Stahlblech - hochwertige Materialien für den Paketbriefkasten

Der Hersteller Burg Wächter verwendet auch für den Paketbriefkasten eleganten Edelstahl. Bei Heibi oder Max Knobloch kommt hier feuerfest verzinktes Stahlblech zum Einsatz. Dieses Material ist pulverbeschichtet und in verschiedenen Farben erhältlich. Den Paketbriefkasten fertigen wir individuell nach Ihren Wünschen. Er kann fest an der Wand angeschraubt werden. Möglich sind auch Standmodelle, die über stabile Füße aus hochwertigem Edelstahl verfügen. So lässt sich der Paketbriefkasten sicher aufstellen im Außenbereich, aber auch zum Beispiel im Eingangsbereich oder bei Gewerbekunden im Foyer am Empfang. Durch die verstellbaren Zwischeneinlagen variieren Sie die Größe des Paketfachs ganz nach Ihren Vorstellungen.

Handarbeit und langjährige Erfahrung: Ihr Paketbriefkasten aus der Briefkasten Manufaktur

Sie haben Sonderwünsche bei der Ausführung? Übermitteln Sie uns Ihre Vorstellungen und wir setzen um, was möglich ist. Wir erstellen Ihnen eine exakt bemaßte Konstruktionszeichnung. Wenn Sie die Freigabe erteilen, wird bei uns Ihr Paketbriefkasten aus Bauteilen namhafter Hersteller genauso gebaut, wie Sie ihn sich wünschen. Bei der Wandmontage beachten Sie die Vorgaben der Dübelhersteller, damit der Paketbriefkasten sicher hängt. Bei Standmodellen erstellen Sie zunächst ein Fundament aus Beton, damit ein sicherer Stand gewährleistet ist. Die Einwurffront sollte auf jeden Fall nicht zur Wetterseite zeigen, damit Post und Pakete in Ihrem Paketbriefkasten vor Feuchtigkeit geschützt sind. Dazu ist es zwingend erforderlich, dass die Einwurfklappe immer fest verschlossen ist.

Die richtige Norm für den Paketbriefkasten

In der derzeit gültigen DIN EN 13724 sind die Normmaße für einen Briefkasten festgelegt. Die Produkte der Briefkasten Manufaktur werden in der Regel nach dieser Norm gefertigt und geprüft. So ist sichergestellt, dass Briefe bis zum Format DIN A4 ohne Knicke eingelegt werden können. Der Paketbriefkasten garantiert darüber hinaus genügend Stauraum für ein höheres Postaufkommen. Alle verwendeten Materialien werden zudem einer Qualitätsprüfung unterzogen. Mit einem Paketbriefkasten sind Sie auf jeden Fall auf nahezu jede Art von Postsendung bestens vorbereitet.

Ansicht als Raster Liste

40 Artikel

In absteigender Reihenfolge
Seite:
Ansicht als Raster Liste

40 Artikel

In absteigender Reihenfolge
Seite:
Bitte warten Sie...